Beim diesjährigen Preis des Ladies Captain – Christine Huber hatte wieder mal dazu eingeladen – waren gute Bedingungen, sehr gute Stimmung und Ergebnisse angesagt. Fünf Teilnehmerinnen gelang es ihr Handicap zu verbessern. Tagesbeste war dabei Anita Lagleder, die 40 Nettopunkte einsammelte und sich damit deutlich verbesserte. Elke Haser (38), Manuela Scheuchl (38), Christina Roth (37) und Sabine Eggenberger-Maier konnten ebenfalls ihr Handicap verbessern. Wir danken dem Ladiescaptain Christine Huber für ihr großes Engagement und die Durchführung des Turniers und gratulieren allen Siegerinnen!