Die Viertelfinale sind gespielt. Klare wie äußerst knappe Ergebnisse standen am Ende der vier Paarungen der Viertelfinalspiele. Für die Halbfinale qualifiziert haben sich Thomas Widl, Rainer Rampetsreiter (Halbfinale 1) sowie Andreas Schwerdt und Mathias Probst (Halbfinale 2) . Die Halbfinale müssen über 18 Löcher und bis zum 15. September gespielt werden. Wir wünschen den Halbfinalisten spannende Spiele! Alle bisherigen Ergebnisse sind auf unserer Matchplay-Seite zu sehen.. Den Link dazu gibt es hier:  Matchplay-Clubmeisterschaften 2019