Jetzt Vollmitgliedschaft für 2018 abschließen und ab sofort gratis spielen!

Bis zu 50% Greenfee-Ermäßigung auf eine 18 Loch-Runde

Herzlich Willkommen im Golfclub Sagmühle in Bad Griesbach!

Tradition verpflichtet!

Ob Mitglied oder Gast, hier sind SIE für uns die Nr. 1 !

Genießen Sie die persönliche, private und herzliche Atmosphäre im ersten Golfclub Bad Griesbachs.

Aktuelle Platzinfos:

Platz über 18 Loch bespielbar! 

E-Carts sind nicht erlaubt!

Das Sekretariat ist täglich von 10.00 – 15.00 Uhr für Sie geöffnet!

Tel. 08532-2038  oder
E-Mail: info@sagmuehle.de

 

 

 

Gutshof Sagmühle:
Der Gutshof (Restaurant & Hotel) sind

ab 23.10.2017 geschlossen (Winterpause)

Telefon: 08532-96140 und E-Mail:
gutshof-sagmuehle@quellness-golf.com

Weihnachtsfeier am Freitag, 01. Dezember 2017

Die diesjährige Weihnachtsfeier für die Mitglieder des GC Sagmühle findet am Freitagabend, 01. Dezember statt. Durchgeführt wird sie ab 19.00 Uhr (bereits ab 18.00 Uhr Glühweinempfang im Innenhof) dieses Mal in der Hecke in Bad Füssing. Alle Mitglieder sind dazu herzlich eingeladen. Weitere Information werden in den nächsten Tagen per Mail und Post verschickt und sind über das Sekretariat zu erfahren, das derzeit täglich von 10.00 – 15.00 Uhr besetzt ist.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Alexander Heidingsfelder Lochwettspielclubmeister 2017!

Alexander Heidingsfelder gegen Christopher Buck. So lautete die Finalpaarung der ersten Lochwettspielclubmeisterschaft des GC Sagmühle. Beide hatten sich durch sehr gutes und konstantes Golf in bis zu vier Vorrundenspielen durchgesetzt. Mannschaftsspieler Alexander Heidingsfelder spielte in der Finalrunde nahezu fehlerfrei und konnte das Lochwettspiel gegen  Christopher Buck schon nach 15 Bahnen zu seinen Gunsten entscheiden. Er gewann das Endspiel mit 4 auf 3! Wir gratulieren! das Spiel um den dritten Platz zwischen Rainer Wasner und Heiner Harböck steht noch aus.

Jugendclubmeisterschaften Golfclub Sagmühle – drei Titelverteidigungen und ein neuer Meister

Am vergangenen Sonntag wurden die Jugendclubmeisterschaften des GC Sagmühle durchgeführt. Bei ausgezeichneten äußeren Bedingungen starteten 18 Jugendliche, um in vier Klassen ihre Clubmeister zu ermitteln.

In der Klasse der Älteren (AK 18) spielten 10 Jugendliche die ersten neun Bahnen. Da der Clubmeister des Vorjahres nicht antrat, war klar, dass es bei den älteren Jungs einen neuen Meister geben würde. Gleich fünfJungs lieferten sich ein knappes Match. Am Ende setze sich Eugen Topal mit 11 Bruttopunkten vor Ferdinand Ostermaier durch. Jugendclubmeisterin wurde wie im Vorjahr Anna-Lena Piller vor Leah Kotter.

In der Klasse der AK 12 wurde Sebastian Gruber seiner Favoritenrolle gerecht und setzte sich mit zwei Punkten Vorsprung vor Alexander Piller durch. Damit gelang auch ihm eine erfolgreiche Titelverteidigung.

In der Klasse der Jüngsten konnte Leopold Bauer seinen Gewinn vom Vorjahr ebenfalls wiederholen. Er lag dieses Mal knapp vor seinem Zwillingsbruder Laurenz.

Die beiden Nettosieger der Nettoklassen A und B spielten groß auf. Jonas Schwerdt und Lukas Fröhlich gewannen ihre Klassen mit ausgezeichneten 27 Nettopunkten auf 9 Bahnen! Die Nettoklasse C gewann Felix Bauer mit 21 Nettopunkten.

Im Anschluss an die durch Mathias Probst durchgeführte Siegerehrung konnten die Kinder und Jugendlichen bei einem Rahmenwettbewerb, bestehend aus den drei Disziplinen Nageln, Fußballkegeln und Maßkrug schieben einen weiteren Preis gewinnen.

Die Jugendclubmeisterschaften bedeuteten gleichzeitig den Ausklang der golferischen Aktivitäten der Jugendabteilung des Golfclub Sagmühle. Bei der noch anstehenden Weihnachtsfeier wird Jugendcoach und Clubmanager Mathias Probst einen ausführlichen Rück- und Ausblick auf die vergangene und bevorstehende Saison geben.

jetzt anfragen:

13 + 13 =

 

Werbepartner

Webcam